Feedback „WW & 7 Seen“

Wirkwege & Geomantie, war eine Erfahrung, welche mich der Natur, den Elementarkräften und auch mir selbst ein Stück näher gebracht hat. Auf der 2 Tages-Tour erlebte ich intensive, ruhevolle, kraftvolle und auch sehr lustige Momente, welche als Initialzünder für neue Ideen und Vorhaben wirkten. Man beschreitet einen Weg mit tiefen Einblicken und neuen Wahrnehmungen und kommt zurück mit neuen inneren Bildern und der Möglichkeit, die dabei erfahrenen Qualitäten auf den eigenen Lebensweg zu übertragen.
Michaela S., Salzburg

2014_jul_7seen19

Ein ganzer Tag Wirkweg, ein Tag voller Emotionen, voller Lichtblicke, tiefer Einblicke in die eigene Gefühlswelt, eine Reise zum Ich. Ein Tag zum Anspannen und Entspannen, ein Tag voll Anstrengung und Entspannung. Ein Tag der Begegnung, mit besonderen Menschen und mit sich selbst.
Markus hat uns mitgenommen auf eine „Reise“ zu wunderschönen, kraftvollen Flecken in unserer schönen Gegend und uns unseren Emotionen und Energien nahe gebracht. Ich konnte aus mir heraus gehen und gleichzeitig meine Mitte finden. Ich kam zur Ruhe und in Bewegung. Es war ein Tag der Gegensätze, immer mit dem Ziel zu sich selber zu finden und die eigene Wirkung zu entdecken.
Es war ein besonderer Tag mit ganz besonders liebenswerten Menschen und tollen Plätzen, eine großartige Erinnerung und eine starke WIRKUNG.
Günter E., Projektleiter Vorchdorf
5_seen_26_09_14_62


“Spannung pur, Selbstentdeckung, Herausforderung, Gemeinschaft erleben, Spaß, positive Veränderung der gesamten Wahrnehmung. Grenzen erkennen-mental und körperlich-Grenzen sprengen, mit den Qualitäten der Elemente Gratwanderungen möglich machen. Gipfel erreichen, Hochgefühle er- und ausleben, integrieren und Wunder wirken lassen! Danke Markus, aus ganzem Herzen für Deine tolle Führung in eine andere, neue Welt!!  Johanna S.,  Selbstständig, Strasswalchen
5_seen_26_09_14_70



Man nehme eine inspirierende Gruppe (nicht mehr als 6 bis 12), 1 bis 3 Wirktrainer (nach Bedarf), eine gute Ausrüstung zum Bergwandern (Stirnlampe nicht vergessen!) und die herrliche Landschaft des Salzkammergutes (am besten bei Vollmond und Schönwetter), garniere das Ganze mit interessanten Wegen und abwechslungsreichen Übungen (Selbsterfahrung erbeten!) und lasse es einfach WIRKEN. Was kommt dabei heraus: Dankbarkeit und Glücksgefühle im Minutentakt und eine wunderbare Zwei-Tages-Wanderung rund um die Eisenauer Alm – am Fuße des Schafbergs zwischen Attersee, Mondsee und Wolfgangsee – gespickt mit herrlichen Weitblicken bis hin zum Großen Priel, dem Dachstein und und und….

Hannes R., Lehrer und Mentaltrainer, Pramet

 


2012_aug_7seen091
Auf den Wirkwegen…Auf diesen Wegen herrscht Einklang mit sich selbst und mit der Natur.

Werte werden spürbar. Die Natur gibt von selbst Antwort, auf Fragen wie: Was ist in meinen Leben wichtig? Was ist mein Sinn in der Welt? In Demut begegnen wir der Vorstellung von Kraftquellen.
Viktor K., Grieskirchen


2012_aug_7seen037
Die Gruppe der Teilnehmer, der Fußmarsch, die Energie der Natur und die Führung von Markus brachte uns zu Plätzen in uns, mich an meine Grenzen, zu Plätzen der unberührter Natur gebracht, diese beiden Plätze hätten wir nie entdeckt. Eine Erfahrung die sich jeder von uns als Eigengeschenk geschenkt hat. Alles hat Wirkung, alles hat Auswirkung! Das ausgesprochenen und das unausgesprochene, es wirkt.

Renata D.,Wien


2012_aug_7seen052
Ich war wieder im Wasser …. und seh endlich wieder Farben wenn ich die Augen geschlossen halte…vorwiegend grün (war ja klar…grins) mit viel rot…aber eigentlich sind alle da…und das ist wirklich lange, lange her das ich das bewusst wahrnehmen konnte…ich bin froh das noch 2 Tage zum nachwirken, ausklingen bleiben…braucht a bissl bis ich wieder “runter komme” und das alles nicht mehr so stark misse…diese konstellation hatte/hat eine ganz besondere Energie…

Sandra, Wien
2012_aug_7seen100


Die Wanderung war für mich ein einzigartiges Erlebnis: Sich berühren lassen von der Natur, zu staunen über deren unbeschreibliche Schönheit, zu spüren wie wir mit allem verbunden sind! Überwältigend auch die Wanderung in der Vollmondnacht! Und all das an meinem Geburtstag, gemeinsam mit lieben Menschen erleben zu dürfen! Welch ein Glück!  Vielen, vielen Dank! Bis bald, Monika
CIMG3793



Es war toll! Diese “geomantische Wanderung” hat alle meine Erwartungen übertroffen.Es war nicht nur eine Reise in und um die Eisenau sondern auch eine Reise in und zu mir. Es war nicht immer einfach, oft auch anstrengend und abenteuerlich aber ich habe mich selten so lebendig, angenommen, anerkannt, behütet und geborgen gefühlt wie in dieser Gruppe. Danke an dich, der du diese “Reise” ermöglicht hast, und danke an alle “Mitreisenden” die zu diesem Erlebnis beigetragen haben. 

Danke Barbara
CIMG3830



Markus, du hast dir die Elemente-Plätze wirklich gut ausgewählt! echtes Kompliment. Hineinfließen in die Formen, die sich stellen, sich aber nicht formen lassen, ist für mich von dem Wasserelement hängen geblieben. Am Morgen – auf dem Hügel war ich im fließen mit allen Elementen. Die Vollmondmeditation fand ich total schön. Ich fand es auch wunderbar, dass sich alle Beteiligten um Werte auszudrücken. Die Gemeinschaft war da für mich am meisten spürbar.

Danke Silvia
2014_aug_7seen049

Dieser Beitrag wurde gepostet in Feedback .

Schreibe einen Kommentar